Reiterferien für die Kurzen Reiter

vom 21.Juli bis 28.Juli 2018

 

mit guter Laune ankommen und voller Spannung das eigene Pflegepferd aussuchen...

-mit Lust und Laune Quartier beziehen und Lieblingsrezept abgeben

 

6x Hofübernachtung   30,-

1x Zeltübern./Pferd    30,-

1x Ritt-Naturbühne     50,-

10 Stundenritte         120,-

6x Verpflegung            70,-

---------------------------------

                                    300,-

 

                     +   MwSt: 47,90

führen,füttern,putzen,satteln,fühlen,reiten,lernen...

-Gelände erleben; steil hoch- steil runter

                              durch Bäche und auch in Teiche hineinreiten...

                              Tagestouren zu Pferd zu den Greifensteinen

                                                               

                                                                 

eine Koppel-Übernachtung

              mal sehen, wie da unsre Pferde schlafen...

und gut gelaunt gehts wieder heim-

 

 

Ein guter Ferienstart!!!

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

Reiterferien für die Grossen

 

 1. Möglichkeit:    14.Juli bis 21. Juli 2019

 

 

 

Wanderritt für Jugendliche

Mit den Pferden auf Wildererpfaden durch´s Land gezogen und erst am Abend wieder vom Pferderücken?

Den Waldreichtum vom Erzgebirge entdecken. Bachläufe meistern und bis zum Bauch im Wasser stehen? Beschnuppert die Pferde und macht Euren ersten Geländetest!

Das Gepäck verpacken und so verschnüren, dass der Schlafsack nicht vom Fuchs gefunden wird

und auf geht es in eine Erlebniswoche 

 

 

Eine Ferienwoche mit VP/ÜN

 

Hier sind es die „Großen“, die sich in einem Hauch von Abenteuer dem Wesen Pferd anders nähern können.

Es ist schon etwas ganz besonderes, 24 Stunden mit dem Pferd Strecken bereiten, sich um das Futter, Trinken, Pausen zu kümmern, alles beladen, nichts verlieren und immer wieder erleben....    

 

1.Tag ab 15 Uhr Kennenlernen der Pferde/Quartierbezug/Mitreiter beschnuppern...

2. Tag: Sättel perfekt? Satteltaschen gepackt? Pferde gewaschen? geländesicher?

3. Tag wieder ein Tagesritt- Orgelpfeifen?Kalter Muff?Finkenburg?

 

4.Tag: Abritt mit Gepäck zu unserer Fremdübernachtung

5. Tag: wieder zurück mit vielen Eindrücken

6.Tag: Ritt mit einer Erfrischung direkt im MC-Drive Annaberg...

7.Tag:     wir beenden die Wanderritte mit einer Zeltübernachtung bei den Pferden

               und einer Foto-CD      

8. Tag:  Frühstück und Abholen bis 10 Uhr

 

5 Tagestouren von 5 Reitstunden am Tag/nur Sattelfeste Kinder!

5x 4 Reitstunden je 15,-€ ergibt 300,€

+6x ÜN/Verpfl auf dem Hof: 100,-€

1x Fremdübernachtung für  Pferde und Reiter + 28,-€

--------------------------------------------------------

428,-€ (mit MwST)